med. dent. Jens D.H. Fröhlich
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie   


Berufliche Aktivitäten

seit 2006     Niedergelassen in kieferorthopädischer Gemeinschaftspraxis in Pratteln, Schweiz

2002 – jetzt
Schwerpunkttätigkeit Schnarchtherapie

1998 – jetzt
Schwerpunkttätigkeit Kiefergelenksbeschwerden

1998
            Praxisanerkennung als Weiterbildungsstätte der Landeszahnärztekammer 
                    Baden- Württemberg zur Fachzahnarztweiterbildung zur Kieferorthopädie

seit 2008      Assistenztätigkeit in KFO-Fachpraxen in Baden-Württemberg 

1995 - 2007  Niedergelassen in Göppingen als Kieferorthopäde

1993 - 2006
  Konsiliarische KFO-Tätigkeit in Italien

1984 - 1986
  Mitglied des Prüfungsausschusses zur Fachzahnarztanerkennung
                    der Freien Universität Berlin

1984 - 2007
   Kieferorthopädische Weiterbildungstätigkeit von Zahnärzten

1983 - 1993
   Weiterbildungsberechtigung der Zahnärztekammer Berlin
                    zur Weiterbildung zum Fachzahnarzt
1979 - 1993   Als Kieferorthopäde niedergelassen in Berlin-Charlottenburg



Wissenschaft, Lehre und Forschung


1976 - 1979
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Kieferorthopädie, Freie Universität Berlin, Lehre, Forschung, Weiterbildung zum Fachzahnarzt



 

Werdegang

1979 Abschluß der Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
an der Freien Universität Berlin, Prof. Chr. Schulze

1976 - 1979 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik
für Kieferorthopädie, Freie Universität Berlin, Lehre, Forschung,
Weiterbildung zum Fachzahnarzt

1975 - 1976 Anerkennungsjahr als Assistenzzahnarzt in diversen Privatpraxen in Berlin

1969 - 1975 Studium der Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin